Träxler Sicherheitssysteme GmbH Ihr Sicherheitsfachbetrieb im Pinzgau
Sicherheit / Zutrittskontrolle / Zutrittskontrollen offline


 
Fernwartungsunterstützung

Aktuelles:

04.06.2014

SICHERHEIT VERBINDET

Echt stark – Bauer Telekommunikation und Träxler Sicherheitssysteme haben vor allem eines...

Zutrittskontrollen offline

 

  • EFFEFF - Tastaturcode Systeme
  • KABA - Berührungsloses Zutrittssystem
  • Ekey- Fingerprintsystem

 

 

Tastaturcodesystem

Auf rasche und unkomplizierte Weise Räume schützen!

Mit diesem Türcodebeschlag können Einsteckschlösser im Innenbereich nachträglich ausgerüstet werden.
Ohne zusätzliche Elektro-Installation und Netzanschluss.

Seccor
SUN-2
ESA500

Kaba elolegic reader

 

Da der Kaba elolegic reader standalone betrieben wird, entfällt die aufwendige Verkabelung zu einem übergeordneten Rechner. Der reader ist deshalb für Einsatzbereiche gedacht, wo der Zutritt zu einigen Türen und für einen begrenzten Benutzerkreis (bis 2.400 Personen) geregelt werden muss.

In der "time version" des Kaba elolegic readers lassen sich Berechtigungen zeitlich begrenzen und jederzeit wieder verändern.

Kaba Produktübersicht

Burgwächter

Elektronisches Türschloss TSE 5012 FINGERSCAN

Komplett-Set für Innen- und Außentüren:

• Elektronischer TSE-Profilzylinder mit Funkverbindung zum KEYPAD FINGERSCAN

• bis zu 24 Fingerabdrücke programmierbar

• 24 weitere Benutzer mit 6-stelligem Geheimcode oder optionalem Funkschlüssel    

• TSE E-KEY programmierbar - 1 Million Codemöglichkeiten, Optimaler Manipulationsschutz

• inklusive mechanischem Notschloss

• Tastaturfeld beleuchtet

ekey Fingerprint

 

ekey ist ein Zutrittsberechtigungs-System, das Finger einscannt und speichert. Stimmen in der Folge die jeweiligen Benutzerdaten mit dem gespeicherten Fingerscan überein, wird dem Berechtigten die Tür geöffnet.

Denn Ihr Finger ist der Schlüssel!

OEIS - international security

Traexler GmbH | Altachweg 501 | 5753 Saalbach | Tel.: 06541 87110 | Fax: 06541 87110-11 | info@traexler.at